HOME
NOTFALL
Notfall Telefonnummern
Sanität144
Polizei117
Feuerwehr118
Europäischer Notruf112
tox info suisse145
Dargebotene Hand143
Spitäler Schaffhausen
Notfallzentrum +41 52 634 34 00
Gebärabteilung+41 52 634 23 25
Gynäkologie+41 52 634 83 13
Psychiatriezentrum +41 52 634 34 34
KONTAKT
Kliniken / Zentren / Fachbereiche
Auflistung von A bis Z
Adipositaszentrum
Akut-Geriatrie
Allgemeinchirurgie/Viszeralchirurgie
Allgemeine Innere Medizin
Ambulante kardiale Rehabilitation
Ambulante pulmonale Rehabilitation
Anästhesie
Angiologie
Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
Beckenbodenzentrum
Beratungsstelle Demenz
Blutspendezentrum
Brustzentrum
Dermatologie
Endokrinologie/Diabetologie
Endometriosezentrum
Ergo- und Aktivierungstherapie
Ernährungsberatung /-therapie
Erwachsenenpsychiatrie
Gastroenterologie
Geburtenabteilung
Geburtshilfe und Pränataldiagnostik
Gefässchirurgie
Geriatrische und neurologische Rehabilitation
Geschützte Übergangspflege
Gynäkologie
Gynäkologie (Jugendsprechstunde)
Gynäkologische Onkologie
Handchirurgie
Handtherapie
HNO Klinik
Human Resource Management
Intensivmedizin
Intensivpflegestation
Kardiologie
Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
Klinik für Innere Medizin
Logopädie
Medizinische Trainingstherapie
Memory Klinik
Muskuloskelettale Reha Bewegungsapparat
Nephrologie
Neurologie
Notfall für Frauen
Notfall für Kinder und Jugendliche
Notfallpraxis
Notfallzentrum
Onkologie
Operative Disziplinen
Orthopädie
Pädiatrie/Neonatologie
Pflege Kantonsspital
Pflege Notfallzentrum
Pflege Operationssaal
Pflege Psychiatrie
Pflege Wochenbett
Physiotherapie
Pilates
Plastische Chirurgie
Pneumologie & Schlafmedizin
Psychiatrische Langzeitpflege
Radiologie und Nuklearmedizin
Rettungsdienst
Rheuma, Geriatrie und Rehabilitation
Rheumatologie
Schmerzgruppe
Schmerztherapie
Schwangerschaft
Senologie/Brustsprechstunde
Sozialdienst
Spezialisierte somatische Langzeitpflege
Spitalapotheke/Klinische Pharmazie
Spitaldirektion
Spitalhygiene
Spitalleitung
Spitalrat
Übergangspflege
Unfallchirurgie/Traumatologie
Unternehmenskommunikation
Urogynäkologie
Urologie
Viszeralchirurgie
Zentrallabor
A
A
A

Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst

Übersicht Klinik

Der KJPD Schaffhausen ist eine ambulante kinder- und jugendpsychiatrische Abklärungs-, Beratungs- und Therapiestelle für Kinder und Jugendliche von 0 bis 20 Jahre und deren Eltern. Gegenüber der Kirche St. Maria gelegen, ist das Gebäude vom Bahnhof Schaffhausen in 5 Minuten zu Fuss erreichbar.
Klinik Übersicht
KONTAKT
KJPD
Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
Promenadenstrasse 21
CH-8208 Schaffhausen

Willkomen

Herzlich willkommen im Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst der Spitäler Schaffhausen.

Wir stellen die Kinder, Jugendlichen und ihre Familien ins Zentrum unserer Arbeit. Dabei sehen wir unsere Aufgabe vor allem darin, den Familien für ihre spezifischen Anliegen und Sorgen passende entwicklungsförderliche Angebote zu machen, immer mit Blick auf die individuellen Ressourcen und Fähigkeiten, so lange, bis unsere Hilfe und Unterstützung nicht mehr benötigt werden.

Wir verpflichten uns zur Achtung der persönlichen Würde, der Integrität und des altersentsprechenden Selbstbestimmungsrechts der Patienten/-innen sowie zu Respekt für das individuelle Leiden. Wir achten die Haltung und die Anliegen der Eltern und unterstützen sie so weit als möglich. Wir versuchen in familiären Konfliktsituationen zu vermitteln. Wir wenden spezifisch an die jeweilige Problematik angepasste, wissenschaftlich anerkannte und möglichst ökonomische Methoden an. Dabei sind der Aufbau einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung, eine gute Reflexion des Beziehungsgeschehens und die Nutzung von persönlichen, familiären und weiteren Ressourcen unsere gemeinsame Basis.

Jan-Christoph Schaefer
Chefarzt Kinder und Jugendpsychiatrischer Dienst
 

Aufgaben und Schwerpunkte

Wir haben den Auftrag, ein niederschwelliges, entwicklungs- und bedarfsgerechtes Angebot zur Abklärung und Behandlung für Kinder und Jugendliche mit psychosozial bedingten Entwicklungsgefährdungen und psychischen Störungen bereitzuhalten. Für die Unterstützung der Familien, die sich mit ihren Anliegen an uns wenden, ist es für uns zentral, mit dem Umfeld und anderen Anbietern der psychosozialen Versorgung gut zu kooperieren. Für die Versorgungsplanung versuchen wir, die Koordination mit den unterschiedlichen Institutionen zu fördern, auf mögliche Versorgungslücken hinzuweisen und diese in Abstimmung mit den anderen Anbietern zu schliessen.
Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.
powered by webEdition CMS