noscript-img
CORONA
NOTFALL
Notfall Telefonnummern
Sanität144
Polizei117
Feuerwehr118
Europäischer Notruf112
tox info suisse145
Dargebotene Hand143
Spitäler Schaffhausen
Notfallzentrum +41 52 634 34 00
Gebärabteilung+41 52 634 23 25
Gynäkologie+41 52 634 83 13
Psychiatriezentrum +41 52 634 34 34
KiSH – Abklärung u. Krisenintervention+41 52 634 73 77
KONTAKT
Kliniken / Zentren / Fachbereiche
Auflistung von A bis Z
Abklärungs- und Kriseninterventionsstelle (KiSH)
Adipositaszentrum
Akut-Geriatrie
Allgemeinchirurgie/Viszeralchirurgie
Allgemeine Innere Medizin
Ambulante kardiale Rehabilitation
Ambulante pulmonale Rehabilitation
Anästhesie
Angiologie
Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
Beckenbodenzentrum
Beratungsstelle Demenz
Blutspendezentrum
Brustzentrum
Dermatologie
Endokrinologie/Diabetologie
Endometriosezentrum
Ergotherapie
Ernährungsberatung /-therapie
Erwachsenenpsychiatrie
Gastroenterologie
Geburtenabteilung
Geburtshilfe und Pränataldiagnostik
Gefässchirurgie
Geriatrische und neurologische Rehabilitation
Gynäkologie
Gynäkologie (Jugendsprechstunde)
Gynäkologische Onkologie
Handchirurgie
Handtherapie
HNO
Human Resource Management
Intensivmedizin
Intensivpflegestation
Kardiologie
Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
Klinik für Geriatrie, Rheumatologie und Rehabilitation
Klinik für Innere Medizin
Logopädie
Medizinische Trainingstherapie
Memory Klinik
Muskuloskelettale Reha Bewegungsapparat
Nephrologie
Neurologie
Notfall für Frauen
Notfallzentrum
Onkologie und Hämatologie
Operative Disziplinen
Orthopädie
Pädiatrie/Neonatologie
Pflege Erwachsenenpsychiatrie
Pflege Kantonsspital
Pflege Notfallzentrum
Pflege Operationssaal
Pflege Wochenbett
Physiotherapie
Pilates
Plastische Chirurgie
Pneumologie & Schlafmedizin
Proktologie
Psychiatrische Langzeitpflege
Radiologie und Nuklearmedizin
Rauchstoppberatung
Rettungsdienst
Rheumatologie
Schmerzgruppe
Schmerztherapie & Palliativer Konsiliardienst
Schwangerschaft
Senologie/Brustsprechstunde
Sozialdienst Kantonsspital
Sozialdienst Psychiatriezentrum
Spezialisierte somatische Langzeitpflege
Spitalapotheke/Klinische Pharmazie
Spitaldirektion
Spitalhygiene
Spitalleitung
Spitalrat
Therapien
Übergangspflege
Unfallchirurgie/Traumatologie
Unternehmenskommunikation
Urogynäkologie
Urologie
Viszeralchirurgie
Zentrallabor
A
A
A

Aktuelles aus den Spitälern

Neuer Leitender Arzt der interdisziplinären Notfallstation

27.11.20
Der Spitalrat hat Christoph Schmitz per 1. Januar 2021 zum Leitenden Arzt der interdisziplinären Notfallstation der Spitäler Schaffhausen gewählt. Christoph Schmitz war bereits von 2016 bis 2019 am Kantonsspital Schaffhausen tätig.

Spitalrat für die Amtsdauer 2021–2024 gewählt – Marion Thalmann neu Mitglied per 1.1.2021

25.11.20
Der Regierungsrat hat - gestützt auf den Vorschlag der Gesundheitskommission des Kantonsrates - die Mitglieder des Spitalrates für die Amtsdauer 2021-2024 gewählt. Präsident bleibt Dr. Rolf Leutert, Neuhausen am Rheinfall. Als Mitglieder wurden Dr. Barbara Bürgi Wegmann, Uhwiesen, Marion Thalmann, Neftenbach, und Dr. Dominik Utiger, Bergün, ernannt. Regierungsrat Walter Vogelsanger gehört dem Spitalrat von Amtes wegen an.

Spitäler Schaffhausen: Kapazitäten werden knapper

23.11.20
Die aktuelle Situation rund um die Pandemie bei den Spitälern Schaffhausen verschärft sich. Heute Montag, 23. November 2020, sind am Kantonsspital Schaffhausen insgesamt 22 Covid-19-Patienten hospitalisiert – so viele wie noch nie (vergleiche dazu die Fallzahlen auf der Homepage des Kantons Schaffhausen) – und zusätzliche Verdachtsfälle. Die Kapazitäten werden aufgrund von Covid-19-Patienten zunehmend knapper.

Chefärztin Dr. med. Adrienne Imhof verlässt die Spitäler Schaffhausen

19.11.20
Die Leiterin des Leistungszentrums ‚Operative Disziplinen' und Chefärztin der Klinik für Chirurgie und Orthopädie am Kantonsspital Schaffhausen, Dr. med. Adrienne Imhof, verlässt die Spitäler Schaffhausen per Ende Mai 2021. Sie hat entschieden, sich beruflich nochmals neu zu orientieren. Dr. med. Adrienne Imhof trat ihre Stelle am 1. Dezember 2015 an, nachdem sie bereits zuvor für mehrere Jahre am Kantonsspital Schaffhausen tätig war.

Freie Ausbildungsplätze als Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ

17.11.20
Für den Ausbildungsbeginn per 1. August 2021 haben wir noch folgende Ausbildungsplätze zu vergeben:

Ambulante Psychiatrie: Oberarzt Dr. med. Oliver Seemann zum Leitenden Arzt gewählt

10.11.20
Der Spitalrat hat Dr. med. Oliver Seemann, bisher Oberarzt Psychiatrie, zum Leitenden Arzt Ambulante Psychiatrie per 1. November 2020, gewählt. Die Wahl erfolgte im Zusammenhang mit der Pensionierung von Dr. biol. hum. Bernd Lehle, Leitender Psychologe Rehabilitationspsychiatrie, und der Weiterentwicklung der ambulanten Psychiatrie.

Schutzmassnahmen am Kantonsspital: Besuche werden weiter reduziert

05.11.20
Im Zusammenhang mit den Schutzmassnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus und aufgrund der hohen Fallzahlen an positiv getesteten Personen sowie der steigenden Hospitalisationen in der Schweiz werden Patientenbesuche am Kantonsspital Schaffhausen per Montag, 9. November 2020, weiter eingeschränkt: Die Besuchszeiten werden verkürzt und die Anzahl zulässiger Besuchspersonen reduziert. Die Besuchsregelung im Psychiatriezentrum Breitenau bleibt unverändert.

Spitäler Schaffhausen: Reduktion von Wahleingriffen und nicht dringenden Operationen

03.11.20
Um die Behandlung der weiter steigenden Zahl von Covid-19-Patienten zusätzlich zu den Nicht-Covid-Patienten im Kanton Schaffhausen sicherzustellen, reduzieren die Spitäler Schaffhausen die Zahl der Wahleingriffe und nicht dringenden Operationen. So können weitere personelle Ressourcen innerhalb des Kantonsspitals verlagert werden.

Leitung Pflegedienst Kantonsspital: Maria Härvelid löst Andrea Dörig ab

02.11.20
Der Spitalrat hat Maria Härvelid zur neuen Leiterin Pflegedienst des Kantonsspitals Schaffhausen und Mitglied der Spitalleitung der Spitäler Schaffhausen gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Andrea Dörig an, die im Frühling 2021 nach über zehn Jahren bei den
Spitälern Schaffhausen pensioniert wird.

Spitäler Schaffhausen: Betriebliche Umstellungen aufgrund steigender Hospitalisationen

29.10.20
Die steigenden Hospitalisationen von Covid-19-Patienten zwingen die Spitäler Schaffhausen zu weiteren Massnahmen. Oberstes Ziel ist die Sicherstellung der Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung der Region Schaffhausen, sowohl für Covid-19-Patienten als auch für Nicht-Covid-Patienten. Dafür sind die Spitäler Schaffhausen darauf angewiesen, dass sich die Bevölkerung konsequent an die geltenden Schutzmassnahmen von Bund und Kanton hält. Jede und jeder Einzelne trägt Verantwortung.

Erweiterung des ärztlichen Kaders der Klinik für Geriatrie, Rheumatologie und Rehabilitation

20.10.20
Der Spitalrat hat Dr. med. Daniel Gubler zum Leitenden Arzt der Klinik für Geriatrie, Rheumatologie und Rehabilitation am Kantonsspital Schaffhausen per 1. November 2020 gewählt.

Krankentrage, um (letzte) Wünsche zu erfüllen

16.10.20
Die Spitäler Schaffhausen haben diese Woche der schweizerischen Vereinigung «wunschambulanz.ch SAW» eine ausrangierte, aber immer noch tadellos funktionierende Krankentrage gespendet. Im Rahmen der Neuanschaffung von Rettungsfahrzeugen wurde für diese nicht mehr benötigte Trage vom Typ Stryker M1 ein neuer Verwendungszweck gesucht und mit der Spende an die wunschambulanz.ch SAW gefunden.

Radius-Spezialausgabe zur Eröffnung der Radiologie Posthof Neuhausen

14.10.20
Das Magazin «Radius» der Spitäler Schaffhausen erscheint am 14. Oktober 2020 – zur Eröffnung der Radiologie Posthof Neuhausen – als Beilage der Schaffhauser Nachrichten.

Interaktives Modell des Kantonsspital-Neubaus online

15.09.20
Entdecken Sie das neue Gebäude des Kantonsspitals Schaffhausen im Modell.

Die Spitäler Schaffhausen und Hirslanden kooperieren in der Urologie

10.09.20
Das Zentrum für Urologie Zürich der Klinik Hirslanden und die Spitäler Schaffhausen arbeiten zukünftig im Fachgebiet Urologie zusammen. Erklärtes Ziel dabei ist es, in der Versorgungsregion Schaffhausen die Erfüllung der kantonalen Leistungsaufträge inklusive HSM-Eingriffen und damit eine optimale Versorgung der Patienten sicherzustellen.

Weltblutspendetag am Sonntag, 14. Juni

12.06.20
Am kommenden Sonntag, 14. Juni 2020, wird der Weltblutspendetag begangen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den Tag im Jahr 2005 lanciert, um auf die Bedeutung von Blutspenden aufmerksam zu machen.

Verstärkung der ambulanten und stationären onkologischen Versorgung

08.06.20
Der Spitalrat hat Dr. med. Alexander Siebenhüner zum Leitenden Arzt für Onkologie gewählt. Er verstärkt das Team der Onkologie der Spitäler Schaffhausen unter der Leitung von Dr. med. Giannicola D'Addario.

Neues Coronavirus: Angepasste Besuchsregelung bei den Spitälern Schaffhausen

04.06.20
Ab dem 5. Juni 2020 sind Besuche im Kantonsspital Schaffhausen sowie im Psychiatriezentrum Breitenau (inkl. Psychiatrische Langzeitpflege) unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich.

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019, Herausforderungen im laufenden Jahr

30.04.20
Trotz des herausfordernden gesundheitspolitischen Umfelds und des sich wandelnden Gesundheitswesens haben die Spitäler Schaffhausen ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 hinter sich. Das Jahresergebnis von 8,2 Millionen Franken (Vorjahr 6,0 Millionen Franken), bei einem Betriebsertrag von 207,9 Millionen Franken unterstreichen dies. Verschiedene Projekte forderten ein grosses Engagement der rund 1600 Mitarbeitenden und auch im laufenden Jahr stehen – neben der aktuellen Situation – herausfordernde Aufgaben an.

Neues Coronavirus: Angepasste Hygienemassnahmen am Kantonsspital Schaffhausen

24.04.20
Der Bundesrat hat letzte Woche bekannt gegeben, das Verbot für nicht dringliche ambulante und stationäre Behandlungen und Therapien per 27. April 2020 aufzuheben. Am kommenden Montag wird der Betrieb am Kantonsspital Schaffhausen daher kontrolliert und schrittweise hochgefahren. Es werden wieder erste elektive Patienten zu ambulanten Terminen und Operationen aufgeboten. Die Vorbereitungen dafür sind im Gange.

Coronavirus: Vor-Triage am Kantonsspital Schaffhausen

09.03.20
Aufgrund der aktuellen Lage bereitet sich der Kanton Schaffhausen auf eine steigende Anzahl an Personen mit Verdacht auf das Coronavirus vor. Die Spitäler Schaffhausen nehmen heute Montag am Kantonsspital eine Vor-Triage in Betrieb. Dafür kommt der Zivilschutz zum Einsatz.

Neue Rettungswagen für die Spitäler Schaffhausen

20.02.20
Der Rettungsdienst der Spitäler Schaffhausen ist seit Anfang Jahr mit neuen Rettungswagen im Einsatz. Insgesamt werden drei neue Fahrzeuge angeschafft, zwei davon sind bereits in der Region unterwegs.

Dres. Paulet nehmen ihre exklusive operative Tätigkeit am Kantonsspital Schaffhausen auf

29.11.19
Am kommenden Montag, 2. Dezember 2019, nehmen Dr. med. Susanne Paulet und Dr. med. Patrick Paulet (orthopaedie.sh) im Rahmen der exklusiven Zusammenarbeit mit den Spitälern Schaffhausen ihre Arbeit am Kantonsspital Schaffhausen auf.

Neue Unternehmensführung der Spitäler Schaffhausen gewählt

25.11.19
Der Spitalrat hat die Unternehmensführung der Spitäler Schaffhausen gewählt. Arend Wilpshaar übernimmt den Vorsitz des Führungsgremiums. Ab dem 1. Januar 2020 übernimmt das Führungsgremium – bestehend aus Arend Wilpshaar, Dr. med. Markus Eberhard und Jürg Rahm – die operative Leitung. Ziel dieser innovativen Lösung ist es, den Herausforderungen der kommenden Jahre mit Stabilität und Kontinuität zu begegnen.

Neue Leitende Ärztin der interdisziplinären Intensivstation

17.10.19
Im Rahmen der Nachfolge von Dr. med. Urs Denzler hat der Spitalrat Dr. med. Nadine Gehring als Leitende Ärztin Intensivstation per 1. März 2020 gewählt.

Geologische Untersuchungen auf dem Gelände des Kantonsspitals

08.10.19
Die Vorbereitungen für die bauliche Erneuerung des Kantonsspitals laufen auch Hochtouren. Ab dem 21. Oktober 2019 werden während ca. zwei Wochen auf dem Gelände sogenannte Kernbohrungen durchgeführt, die je nach Lage 12 bis 25 Meter tief gehen.

3./4. Oktober 2019: Parkplätze beim Kantonsspital teilweise gesperrt

02.10.19
Am Donnerstag, 3. Oktober und Freitag, 4. Oktober 2019 werden ab morgens um 6.00 Uhr auf dem Parkplatzareal des Kantonsspitals sicherheitshalber mehrere Bäume gefällt. Die Bäume sind wegen der extremen Trockenheit in den letzten zwei Jahren abgestorben. Deshalb müssen Parkplätze teilweise gesperrt werden.

Spitaldirektor Daniel Lüscher verlässt die Spitäler Schaffhausen

01.10.19
Spitaldirektor Daniel Lüscher hat sich entschieden, die Spitäler Schaffhausen nach rund zweijähriger Tätigkeit per Ende März 2020 zu verlassen. Eine neue, reizvolle Aufgabe sowie private Gründe haben Daniel Lüscher zu dieser Veränderung bewogen. Einzelheiten dazu werden demnächst kommuniziert.

Stärkung und Weiterentwicklung der pädiatrischen Versorgung

26.08.19
Dr. med. Sandrine Pfäffli wird Leitende Ärztin und Leiterin der Pädiatrie

Multiresistente Keime nachgewiesen

09.08.19
Am Kantonsspital Schaffhausen sind in den vergangenen Tagen bei einzelnen Patienten multiresistente Keime nachgewiesen worden. Dabei handelt es sich um Vancomycin-resistente Enterokokken (VRE).

Neuer Leitender Arzt der Frauenklinik

05.08.19
Dr. med. Michael Schneider folgt auf Dr. med. Tobias Felix.

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 der Spitäler Schaffhausen

10.05.19
Die Spitäler Schaffhausen haben 2018 erneut sehr gut gewirtschaftet. Trotz Tarifeingriffen durch den Bund, Druck auf die Gesundheitskosten sowie kantonalen Vorgaben wie «ambulant vor stationär» liegt die Rentabilität der Spitäler Schaffhausen im schweizweiten Vergleich klar über dem Durchschnitt. Mit einem Betriebsertrag von 197,8 Millionen und einem Jahresergebnis von 6,0 Millionen Franken im Jahr 2018 steht das Unternehmen auf soliden Beinen – im Hinblick auf den Neubau bedeutet dies: Wir sind auf Kurs.

Weitere Stärkung der Orthopädie am Kantonsspital Schaffhausen

07.05.19
Die orthopädische Versorgung innerhalb der Region Schaffhausen befindet sich im Wandel. Wie wir kürzlich mitgeteilt haben, wird das Ärzteteam des Ärztezentrums ZeniT AG ihre operative Tätigkeit ab Herbst 2019 exklusiv am Kantonsspital Schaffhausen ausüben. Aufgrund dieser Entwicklung haben die in Schaffhausen praktizierenden Ärzte, Dr. med. Susanne Paulet und Dr. med. Patrick Paulet, die aktuelle Situation neu beurteilt, mit dem Ziel, die langfristige wohnortsnahe orthopädische Versorgung für ihre Patientinnen und Patienten innerhalb des Kantons Schaffhausen zu sichern.

Adipositas-Netzwerk ist neu ein Verein

08.04.19
Das Adipositas Netzwerk, das vor vier Jahren von den Gründungsmitgliedern Kantonsspital Winterthur, Spitäler Schaffhausen und GZO Spital Wetzikon aufgebaut und seither in enger Kooperation gemeinsam betrieben wird, ist seit der Gründungsversammlung am 29. März 2019 ein Verein.

Exklusive Zusammenarbeit zwischen den Ärzten des Ärztezentrums Zenit AG und den Spitälern Schaffhausen

27.03.19
Vor dem Hintergrund der stetig steigenden regulatorischen leistungsspezifischen (Qualitäts-)An-forderungen haben das Ärztezentrum ZeniT AG und die Spitäler Schaffhausen vereinbart, die seit 2016 bestehende Zusammenarbeit auszubauen und in eine exklusive Zusammenarbeit zu überführen.

Freier Ausbildungsplatz als Diätköchin / Diätkoch EFZ

14.03.19
Für den Ausbildungsbeginn per 1. August 2019 haben wir folgenden Ausbildungsplatz zu vergeben:

Seit 24 Jahren ein babyfreundliches Spital

07.03.19
Unicef Schweiz und Liechtenstein hat das Kantonsspital Schaffhausen als «Baby Freundliches Spital» rezertifiziert.

Erfolgreiche Zertifizierung: Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie an den Spitälern Schaffhausen

11.02.19
Die Deutsche Herniengesellschaft (DHG) hat der Klinik für Chirurgie und Orthopädie am Kantonsspital Schaffhausen Anfang 2019 das Siegel „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie" verliehen.

Erfreulich wenig Wundinfektionen nach Operationen in den Spitälern Schaffhausen

07.11.18
Die Spitäler Schaffhausen konnten die Wundinfektionsraten nach Operationen weiter senken. Das zeigen die neusten Ergebnisse des Nationalen Vereins für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ), die heute veröffentlicht wurden.

Wahl von Dr. med. Alexander Volck

26.10.18
Dr. med. Alexander Volck übernimmt per 1. Oktober 2018 die Leitung der Hals Nasen Ohren Klinik am Kantonsspital Schaffhausen.

Dr. med. Dominik Utiger zum Spitalratsmitglied gewählt

25.09.18
Der Schaffhauser Regierungsrat hat Dr. med. Dominik Utiger auf den 1. Januar 2019 als neues Mitglied des Spitalrates der Spitäler Schaffhausen gewählt.

Wahl von Konstantinos Loukidis

06.09.18
Der Spitalrat hat Konstantinos Loukidis zum neuen Leitenden Arzt für Hämatologie am Kantonsspital Schaffhausen gewählt.

Erfolgreiche Zertifizierung des Rettungsdiensts der Spitäler Schaffhausen

23.08.18
Der Rettungsdienst der Spitäler Schaffhausen hat die Zertifizierung zum IVR-anerkannten Rettungsdienst erfolgreich bestanden.

Zusätzliche Parkplätze beim Kantonsspital

13.07.18
Beim Kantonsspital Schaffhausen stehen ab sofort 85 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung.

24 erfolgreiche Lehrabschlüsse

11.07.18
Die Spitäler Schaffhausen sind einer der grössten Lehrbetriebe der Region. Im Rahmen eines feierlichen Lehrabschlussabends wurde die Leistung der 24 Lernenden gewürdigt, die kürzlich ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

Dr. med Stefan Preusser wird neuer Chefarzt

05.07.18
Der Spitalrat hat Dr. med. Stefan Preusser zum neuen Chefarzt der Klinik für Urologie am Kantonsspital Schaffhausen gewählt. Dr. Preusser tritt seine Stelle am 1. Januar 2019 an.

Dr. med. Bastian König wird neuer Leitender Arzt

22.05.18
Die Spitäler Schaffhausen haben nach eingehender Situationsanalyse entschieden, innerhalb der von Dr. med. Adrienne Imhof geleiteten Klinik für Chirurgie und Orthopädie neben der Viszeralchirurgie auch den Fachbereich Traumatologie zu verstärken.

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017

09.05.18
Die Spitäler Schaffhausen haben 2017 die Zahl der behandelten Patientinnen und Patienten um 3,5 Prozent gesteigert, dies vor allem im ambulanten Bereich. Das Betriebsergebnis betrug knapp 11,5 Millionen Franken.

Rücktritt aus dem Spitalrat

04.05.18
Nach 12 Jahren tritt Dr. Christian Schär per Ende Dezember 2018 aus dem Spitalrat der Spitäler Schaffhausen zurück. Der 58-Jährige hält von Anbeginn und seit der rechtlichen Verselbständigung der Spitäler Schaffhausen Einsitz im Gremium.

Dr. med. Jan Kuchynka wird neuer Chefarzt

05.04.18
Der Spitalrat hat Dr. med. Jan Kuchynka zum neuen Chefarzt der Klinik für Rheumatologie, Geriatrie und Rehabilitation am Kantonsspital Schaffhausen gewählt.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.
powered by webEdition CMS