noscript-img
CORONA
NOTFALL
Notfall Telefonnummern
Sanität144
Polizei117
Feuerwehr118
Europäischer Notruf112
tox info suisse145
Dargebotene Hand143
Spitäler Schaffhausen
Notfallzentrum +41 52 634 34 00
Gebärabteilung+41 52 634 23 25
Gynäkologie (Zentrale)+41 52 634 34 34
Psychiatriezentrum +41 52 634 34 34
KiSH – Abklärung u. Krisenintervention+41 52 634 73 77
KONTAKT
Kliniken / Zentren / Fachbereiche
Auflistung von A bis Z
Abklärungs- und Kriseninterventionsstelle (KiSH)
Adipositaszentrum
Akut-Geriatrie
Allgemeinchirurgie/ Viszeralchirurgie
Allgemeine Innere Medizin
Ambulante kardiale Rehabilitation
Ambulante pulmonale Rehabilitation
Anästhesie
Angiologie
Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
Beckenbodenzentrum
Beratungsstelle Demenz
Blutspendezentrum
Brustzentrum
Dermatologie
Endokrinologie/Diabetologie
Endometriosezentrum
Ergotherapie
Ernährungsberatung /-therapie
Erwachsenenpsychiatrie
Gastroenterologie
Geburtenabteilung
Geburtshilfe und Pränataldiagnostik
Gefässchirurgie
Geriatrische und neurologische Rehabilitation
Gynäkologie
Gynäkologie (Jugendsprechstunde)
Gynäkologische Onkologie
Handchirurgie
Handtherapie
HNO
Human Resource Management
Intensivmedizin
Intensivpflegestation
Kardiologie
Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
Klinik für Geriatrie, Rheumatologie und Rehabilitation
Klinik für Innere Medizin
Logopädie
Medizinische Trainingstherapie
Memory Klinik
Muskuloskelettale Reha Bewegungsapparat
Nephrologie
Neurologie
Neurologie Schaffhausen Zentrum
Notfall für Frauen
Notfallzentrum
Onkologie und Hämatologie
Operative Disziplinen
Orthopädie
Pädiatrie/Neonatologie
Pflege Erwachsenenpsychiatrie
Pflege Kantonsspital
Pflege Notfallzentrum
Pflege Operationssaal
Pflege Wochenbett
Physiotherapie
Pilates
Plastische Chirurgie
Pneumologie & Schlafmedizin
Praxis für die Frau
Proktologie
Psychiatrische Langzeitpflege
Radiologie und Nuklearmedizin
Rauchstoppberatung
Rettungsdienst
Rheumatologie
Schmerzgruppe
Schmerztherapie & Palliativer Konsiliardienst
Schwangerschaft
Senologie/Brustsprechstunde
Sozialdienst Kantonsspital
Sozialdienst Psychiatriezentrum
Spezialisierte somatische Langzeitpflege
Spitalapotheke/Klinische Pharmazie
Spitaldirektion
Spitalhygiene
Spitalleitung
Spitalrat
Therapien
Übergangspflege
Unfallchirurgie/Traumatologie
Unternehmenskommunikation
Urogynäkologie
Urologie
Viszeralchirurgie
Wirbelsäulenchirurgie
Zentrallabor
A
A
A

Aktuelles aus den Spitälern

ZÜRÜCK ZUR ÜBERSICHT

Wirbelsäulenchirurgie: Kooperation der Spitäler Schaffhausen und der Universitätsklinik Balgrist

05.03.21
Universitäres Wirbelsäulenzentrum Zürich eröffnet Standort im Kantonsspital Schaffhausen
Die Universitätsklinik Balgrist und die Spitäler Schaffhausen kooperieren im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie. Das Universitäre Wirbelsäulenzentrum Zürich (UWZH) eröffnet am Kantonsspital Schaffhausen einen Standort, wo es Sprechstunden anbietet und Standard-Operationen durchführt. Damit kann im Kanton Schaffhausen eine wohnortnahe Versorgung in der Basis-Wirbelsäulenchirurgie mit Zugang zur hochspezialisierten Medizin sichergestellt werden.

Die Universitätsklinik Balgrist bietet den Patientinnen und Patienten im Raum Schaffhausen am Standort des Kantonsspitals ab sofort ein Angebot des Universitären Wirbelsäulenzentrums Zürich an. Standortleiter PD Dr. med. Nils Ulrich führt Standard-Operationen durch und wirkt beratend in wirbelsäulenchirurgischen Belangen und Sprechstunden. Dies erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Kantonsspital Schaffhausen und dem Ärztezentrum ZeniT AG.

Damit profitieren Patientinnen und Patienten – mit und ohne Zusatzversicherung – von einer wohnortnahen und leicht zugänglichen, hochwertigen regionalen Versorgung. Zudem erhalten sie, wenn es medizinisch indiziert ist, Zugang zur hochspezialisierten Medizin und zur Infrastruktur der Universitätsklinik Balgrist. Dank des interdisziplinären Ansatzes stehen für jeden Fall die richtigen Spezialisten und Spezialistinnen bereit.

Die Qualitätssicherungsmassnahmen des neuen Standorts sind identisch mit jenen des UWZH Balgrist. Komplexere Eingriffe werden weiterhin an der Universitätsklinik Balgrist durchgeführt. Dabei profitieren die Patientinnen und Patienten von einer Vor- bzw. Nachversorgung in ihrer gewohnten, wohnortnahen Umgebung in Schaffhausen.

Prof. Dr. med. Mazda Farshad, Medizinischer Spitaldirektor der Universitätsklinik Balgrist und Direktor des Universitären Wirbelsäulenzentrums Zürich: «Mit dieser Kooperation können wir im Einzugsgebiet des Kantonsspitals Schaffhausen die integrierte und qualitativ hochwertige Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Schmerzen oder Verletzungen an der Wirbelsäule fördern.»

Dr. med. Markus Eberhard, Medizinischer Direktor Kantonsspital, Mitglied Spitalleitung und Spitalleitungsausschuss: «Durch die Anbindung der Universitätsklinik Balgrist sichern wir langfristig die Versorgung der Schaffhauser Bevölkerung mit Erkrankungen an der Wirbelsäule. Die Universitätsklinik Balgrist bietet durch ihre hohe Reputation in diesem Fachbereich exzellente Behandlungsmethoden und Behandlungsstandards im Kanton Schaffhausen.»

Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.
powered by webEdition CMS