noscript-img
HOME
NOTFALL
Notfall Telefonnummern
Sanität144
Polizei117
Feuerwehr118
Europäischer Notruf112
tox info suisse145
Dargebotene Hand143
Spitäler Schaffhausen
Notfallzentrum +41 52 634 34 00
Gebärabteilung+41 52 634 23 25
Gynäkologie+41 52 634 83 13
Psychiatriezentrum +41 52 634 34 34
KONTAKT
Kliniken / Zentren / Fachbereiche
Auflistung von A bis Z
Adipositaszentrum
Akut-Geriatrie
Allgemeinchirurgie/Viszeralchirurgie
Allgemeine Innere Medizin
Ambulante kardiale Rehabilitation
Ambulante pulmonale Rehabilitation
Anästhesie
Angiologie
Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte
Beckenbodenzentrum
Beratungsstelle Demenz
Blutspendezentrum
Brustzentrum
Dermatologie
Endokrinologie/Diabetologie
Endometriosezentrum
Ergotherapie
Ernährungsberatung /-therapie
Erwachsenenpsychiatrie
Gastroenterologie
Geburtenabteilung
Geburtshilfe und Pränataldiagnostik
Gefässchirurgie
Geriatrische und neurologische Rehabilitation
Gynäkologie
Gynäkologie (Jugendsprechstunde)
Gynäkologische Onkologie
Handchirurgie
Handtherapie
HNO
Human Resource Management
Intensivmedizin
Intensivpflegestation
Kardiologie
Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
Klinik für Geriatrie, Rheumatologie und Rehabilitation
Klinik für Innere Medizin
Logopädie
Medizinische Trainingstherapie
Memory Klinik
Muskuloskelettale Reha Bewegungsapparat
Nephrologie
Neurologie
Notfall für Frauen
Notfallzentrum
Onkologie und Hämatologie
Operative Disziplinen
Orthopädie
Pädiatrie/Neonatologie
Pflege Erwachsenenpsychiatrie
Pflege Kantonsspital
Pflege Notfallzentrum
Pflege Operationssaal
Pflege Wochenbett
Physiotherapie
Pilates
Plastische Chirurgie
Pneumologie & Schlafmedizin
Proktologie
Psychiatrische Langzeitpflege
Radiologie und Nuklearmedizin
Rettungsdienst
Rheumatologie
Schmerzgruppe
Schmerztherapie
Schwangerschaft
Senologie/Brustsprechstunde
Sozialdienst Kantonsspital
Sozialdienst Psychiatriezentrum
Spezialisierte somatische Langzeitpflege
Spitalapotheke/Klinische Pharmazie
Spitaldirektion
Spitalhygiene
Spitalleitung
Spitalrat
Therapien
Übergangspflege
Unfallchirurgie/Traumatologie
Unternehmenskommunikation
Urogynäkologie
Urologie
Viszeralchirurgie
Zentrallabor
A
A
A

Aktuelles aus den Spitälern

ZÜRÜCK ZUR ÜBERSICHT

Multiresistente Keime nachgewiesen

09.08.19
Am Kantonsspital Schaffhausen sind in den vergangenen Tagen bei einzelnen Patienten multiresistente Keime nachgewiesen worden. Dabei handelt es sich um Vancomycin-resistente Enterokokken (VRE).
Es wurden Sofortmassnahmen eingeleitet. Oberste Priorität hat die Sicherheit unserer Patienten/ -innen und Mitarbeitenden.

Bei Vancomycin-resistenten Enterokokken (VRE) handelt es sich um Darmbakterien, die beim Befall von gesunden Personen meistens keine Gefahr darstellen. Für immungeschwächte und schwerkranke Menschen besteht jedoch das Risiko einer Infektion. Aufgrund der Antibiotika-Resistenz von VRE ist eine solche Infektion schwer behandelbar.

VRE werden durch direkten Kontakt übertragen. Dies kann über direkten Körperkontakt (z. B. Händekontakt) oder über Gegenstände und Oberflächen geschehen. Im Zentrum stehen daher Isolations- und Hygienemassnahmen, um die Ausbreitung von VRE einzudämmen. Am wichtigsten ist die korrekte Durchführung der Händehygiene.

Nachdem am Kantonsspital Schaffhausen in den vergangenen Tagen VRE nachgewiesen worden sind, sind Sofortmassnahmen getroffen worden. Eine interdisziplinäre Kerngruppe hat unter Einbezug von externen Fachpersonen Weisungen erlassen, um eine weitere Ausbreitung von VRE zu verhindern. Die Mitarbeitenden der Spitäler Schaffhausen sind informiert worden. Die Situation wird laufend analysiert und die Weisungen und Richtlinien entsprechend angepasst.

 

Broschüre zu den VRE für Patienten/-innen, Angehörige und Besucher/-innen
Informationen und Empfehlungen zu den VRE für Zuweiser/-innen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie unsere Cookie Policy.
powered by webEdition CMS